Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Bilderbogen

Von Jahr zu Jahr

1984

1984

 

George Orwell sollte mit seinen düsteren Zukunftsprognosen bezogen auf das Jahr 1984 nicht ganz Recht behalten. Ein totalitärer Überwachungsstaat ist Deutschland im Jahr 1984 nicht geworden.

Richard von Weizsäcker, ein Mann der Integration mit hoher Anerkennung im In- und Ausland, wird Bundespräsident.

Auch in Börnste klappt es mit der Integration hervorragend. Mit Sieghard Möller wird ein aus dem Ruhrpott zugereister Schütze König. Agnes Brambrink wird seine Schützenkönigin.

...........................................................................................................................................................................................

Der geistliche Beistand durfte nicht fehlen: Pfarrdechant Alois Stüper, Zweiter von links

Hier noch ein abschließender Blick auf die benachbarten Monarchien zur Blütezeit der Regentschaft von Königin Agnes Brambrink und König Sieghard Moeller im Jahr 1984 nach Christi Geburt:

Schützenverein Merfeld: Königspaar Ursula Schwaag und Werner Temming

Schützenverein Welte: Adolf Elbert und Anneliese Mühlenbäumer

Schützenverein Leuste: - -

Schützenverein Kohvedel: Königin Hedwig Niewert, König Heinz Meißner

Nieströter Schützenverein: Königspaar Günter Langener und Elisabeth Kleine-Vorholt, Ehrenpaar Berthold Kleine-Vorholt und Hildegard Langener

Schützenverein Burgwache Hausdülmen: Theo Möllers und Waltraud Strotmann


 
 
1984
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  394668