Eigene Berichte

Doppelkopfturnier

2017

 

18. März 2017:

Doppelkopfturnier der Schützengesellschaft Börnste

Die Karten sind gefallen, die dritte Auflage des DoKo -Turniers der Schützengesellschaft Börnste beendet. Wieder waren viele Mitglieder und Freunde der Einladung ins Haus Waldfrieden gefolgt. An sieben Tischen wurde gemischt und auf gute Karten gehofft um am Ende die meisten Punkte zu erspielen.

Am Besten gelang dies diesen Dreien, denen Organisator Markus Schlaut die Preise überreichte:

Rechts im Bild der strahlende Gewinner Ewald Kautz, links Kohvedel-Majestät Thomas Elsbecker der es auf den zweiten Platz schaffte. Der dritte Preis ging an unseren Fahnenschläger Michael Düppmann (2. v. li.).

Wat loos?  37   Nah denn ...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  405090               Gerade online:  7               Besucher heute: 37                      Besucher gestern:  73