Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Historie

Die Protokollbücher

Die Protokollbücher der Schützengesellschaft Börnste

.......................................................

Der Inhalt des ersten Protokollbuches über die Ereignisse im Schützenverein Börnste beginnt mit dem Jahr 1929 und umfasst Zeit bis 1950. Das erste Blatt des Buches trägt die Seitenzahl 1, das Buch endet mit der Seitenzahl 44.

.......................................................

Der Inhalt des zweiten Protokollbuches über die Ereignisse im Schützenverein Börnste beginnt mit der zweiten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts und umfasst die Jahre 1951 bis 1987. Das erste Blatt des Buches trägt die Seitenzahl 19, das Buch endet mit der Seitenzahl 191.

.......................................................

Der Inhalt des dritten Protokollbuches über die Ereignisse im Schützenverein Börnste beginnt mit dem Jahr 1988 und umfasst insgesamt 144 Blätter. Über die Hälfte der Blätter sind bisher zumeist doppelseitig beschrieben.

Wat loos?  103   Nah denn ...

 
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  358214               Gerade online:  2               Besucher heute: 103                      Besucher gestern:  167