Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Bilderbogen

Von Jahr zu Jahr

1989

1989

Im Osten tut sich was. Es gibt die ersten demokratischen Wahlen in Polen. Die Grenzanlagen in Ungarn und der Tschechoslowakei werden abgebaut. Erich Honecker tritt ab. Zur Krönung fällt auch noch die Berliner Mauer. Der kalte Krieg ist zu Ende.

Einzig David Hasselhoff scheint davon nichts mitbekommen zu haben. Er ist immer noch "Looking for Freedom".

In Japan kommt der Game Boy auf den Markt. Brettspiele wie Mühle und Dame haben es zukünftig schwer. Kinderhände werden für das kommende Handy-Zeitalter geschult.

In Börnste legt Franz Wilde Hand an, greift statt zur Konsole lieber zum Gewehr. Mit nachhaltigem Erfolg, regiert er doch von nun an für ein Jahr zusammen mit seiner Königin Ida Feldmann die Börnster. That´s simply the Best (Tina Turner).

...........................................................................................................................................................................................

Frank Brambrink, Franz Wilde, Bernhard Weiling

Der erste Schützenkönig des Jahres heißt Franz Wilde. Mit nur 40 Schüssen brachte er gestern nachmittag bei strahlendem Sonnenschein das hölzerne Federvieh zur Strecke. Damit wurde er König der Börnster Schützen. Zu seiner Königin ernannte er Ida Feldmann. Zahlreiche Vereinsmitglieder und Freunde des Schützenwesens verfolgten gespannt den Kampf um die Königswürde.      DZ-Foto: H. Lödding

Ida Feldmann, Franz Wilde, Willi Feldmann, Ludger Kuhmann

 

Hier noch ein abschließender Blick auf die benachbarten Monarchien zur Blütezeit der Regentschaft von Königin Ida Feldmann und König Franz Wilde im Jahr 1989 nach Christi Geburt:

Schützenverein Merfeld: Königspaar Renate Maasmann und Antonius Frerick

Schützenverein Welte: Friedel Meier und Edith Rüskamp

Schützenverein Leuste: - -

Schützenverein Kohvedel: Ulrich Ricker und Gerda Heeringa

Nieströter Schützenverein: Königspaar Hildegard Langener und Berthold Kleine-Vorholt, Ehrenpaar Elisabeth Kleine-Vorholt und Günter Langener

Schützenverein Burgwache Hausdülmen: Wilhelm Pieper  und Gunna Ahlers


 
 
1989
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  394668