Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Bilderbogen

Von Jahr zu Jahr

1958

1958

Die Weltwirtschaft hat ihre erste Rezession der Nachkriegszeit. Deutschland hat sein Wirtschaftswunder und bekommt davon nichts mit.

Für Deutschland hat sich das Wunder von Bern nicht wiederholt. Pele wird Weltmeister und das als 17jähriger.

Fortschritt hat nicht nur gute Seiten: In Flensburg wird die deutsche Verkehrssünderkartei eingerichtet. Uns Börnster interessiert´s zumindest während der Schützenfesttage nicht, da werden sowieso nur die Beine bewegt. Viel zu laufen hat Josef Sommer und das in vorderster Reihe, macht er doch Elisabeth Geilmann zur Königin.

...........................................................................................................................................................................................

Hier noch ein abschließender Blick auf die benachbarten Monarchien zur Blütezeit der Regentschaft von Königin Elisabeth Geilmann und König Josef Sommer im Jahr 1958 nach Christi Geburt:

Schützenverein Merfeld: Königspaar Gertrud Sommer und Heinrich Sommer

Schützenverein Welte: Bernhard Gövert und Maria Mühlenbäumer

Schützenverein Leuste: Königspaar Alwine Lenz und Franz Rohlf

Schützenverein Kohvedel: Königin Alwine Terlau, König Josef Grevelhörster

Nieströter Schützenverein: Königspaar Christel Zumegen und Heinz Depel, Ehrenherren Walter Zumegen und Paul Depel, Ehrendamen Mathilde Ueing und Inge Espendiller

Schützenverein Burgwache Hausdülmen: Hubert Heimsath und Lucia David


 
 
1958
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  394668