Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Bilderbogen

Von Jahr zu Jahr

1953

1953

Josef Stalin stirbt und die Endstalinisierung der UDSSR beginnt.

Politische und wirtschaftliche Probleme in der DDR führen zum Aufstand vom 17. Juni 1953.

Hoch hinaus geht es für Edmund Hillary und Tenzing Norgay. Ihnen gelingt die Erstbesteigung des 8848 m hohen Mount Everest.

Preussen Münster erreicht seinen sportlichen Gipfel. Dem SCP gelingt mit der Vizemeisterschaft  der größte Erfolg der Vereinsgeschichte

Leider gibt es 1953 noch keine Sportstätten in unserer Bauerschaft und so können die in uns schlummernden sportlichen Talente nur auf der Tanzfläche beim Schützenfest und beim Schiessen an der Vogelstange geweckt werden. Hier erstrahlen die Leistungen von Heinrich Brambrink in königlichem Glanz.

...........................................................................................................................................................................................

Die Kompanie auf dem Weg zur Fahnenweihe

 

Hier noch ein abschließender Blick auf die benachbarten Monarchien zur Blütezeit der Regentschaft von Königin Theresia Sträter und König Heinrich Brambrink im Jahr 1953 nach Christi Geburt:

Schützenverein Merfeld: Königspaar Gertrud Bickmann und Franz Kreuznacht

Schützenverein Welte: Theo Wentker und Hildegard Bothe

Schützenverein Leuste: Erst seit 1955 werden Schützenkönige ermittelt.

Schützenverein Kohvedel: Königin Josefa Roling, König Hubert Espeter

Nieströter Schützenverein: Königspaar Luise Riddermann und Heinrich Mersmann, Ehrenpaar August Riddermann und Elisabeth Mersmann

Schützenverein Burgwache Hausdülmen: Hubert Osterkamp und Gertrud Bügelmann


 
 
1953
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  394668