Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Sonstiger Sport

Eisstockschießen: Dreikönigsturnier 2018

05. Januar 2018:

Dreikönigsturnier im Eisstockschiessen -

Wird Börnste doch noch eine Wintersportgrösse?

Nach dem sensationellen dritten Platz der Jungschützen beim Young People Cup war unser Team um Königin Iris Wieschhörster und Prinz Stefan Große Beikel natürlich hoch motiviert. Das Ziel konnte nur heissen erstmals die Vorrunde zu überstehen und damit die Teilnahme am Loser Cup zu vermeiden. Die äusseren Bedingungen mit zum Teil kräftigen Regen und daraus resultierenden wechselnden Eisbedingungen machten allen Teilnehmern zu schaffen. Schnell wurde klar, das durch den Niederschlag schnelle Eis liegt den Börnstern. Im Regen erreichte man souverän als Gruppenerster die nächste Runde. Bei abtrocknender und dadurch stumpfer werdenden Eisbahn war dann in der Runde der letzten Acht Schluss. Die Teilnahme am Viertelfinale bei diesem Turnier war zuvor noch keiner Börnster Mannschaft gelungen und kann daher als grosser Erfolg gewertet werden.

Königin Iris und Prinz Stefan mit ihrem erfolgreichen Team

gelingt der grosse Wurf?

Ja klar, zielsicher wie beim Königsschuss im Mai

Sie kann es selbst kaum glauben, 

aber andere mussten beim Loser Cup übers Eis kriechen.

Fürs Siegerfoto reichte es nicht, Buldern gewann vor Hausdülmen und den Kohvedel-Kühen, aber die Stimmung war gut und der Durst gross!

   

Hurra Hurra, das ist ja wie Weihnachten ....

 

Wat loos?  0   Nah denn ...

 
   
   
 
   
 
 
 
 
 
 
 
   
   
 
   
 
 
   
   
Besucher seit dem 01.01.2015:  370893