Eigene Berichte

40 Jahre Fanfarenzug Buldern

2018

 

16. September 2018: 

"40 Jahre Fanfarenzug Buldern!"

Am Sonntag feierte der Fanfarenzug Buldern sein Jubiläum mit einem grossen Festumzug durchs Dorf zur Mehrzweckhalle. Neben vielen anderen Schützenvereinen und Fanfarenzügen nahm auch die Schützengesellschaft Börnste  mit einer grossen Abordnung daran teil. 

Bei herrlichem Spätsommerwetter traf man sich um 10 Uhr morgens am Schützenplatz, um von dort zusammen nach Buldern zu fahren.

Ziel war der Spiekerplatz in Buldern. Dank unserem König Heiner Schlaut hatten hier alle die Gelegenheit noch einmal Kraft zu tanken für den langen Fussmarsch durchs Dorf. Und... natürlich wurde die Gelegenheit genutzt.

Egal ob mit Blume...

oder Fahne, eine Hand war immer frei.

Naja, fast immer. Aber der Kollege rechts hatte auch so alle Hände voll zu tun. Oder bestellt er gerade beim für den verhinderten Michael Pelz eingesprungenen Ehrenherrn Carsten Geilmann zusätzlichen Kraftstoff.

Der schaut skeptisch, aber unsere Majestät lächelt souverän wie immer. Kein Problem.

Schnell noch die obligatorischen Fotos von Thron und Familie, dann heisst es Aufstellung nehmen. Antreten zum Umzug durchs Dorf.

Ziel erreicht!

 Mal sehen wer da noch alles kommt.

Die Vorsitzenden der anwesenden Schützenvereine gratulieren.

Wat loos?  0   Nah denn ...

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  370893               Gerade online:  3               Besucher heute: 0                      Besucher gestern:  64