Schützengesellschaft Börnste e. V.  1751

Die Jungschützenkönigspaare

Bilderbogen des Jungschützenfestes

1987

Die Jungschützen feiern Feste ...

Jungschützenkönigspaare werden seit dem Jahr 1987 ermittelt. Das erste Schießen fand bei Andreas Feldmann statt. Franz-Josef Schürhoff gewann damals den erbitterten Kampf gegen eine auf einen Stock gesetzte Runkelrübe. Gefeiert wurde dann aber nicht auf dem rübenverschmierten Feldmann´s Hof, sondern bei Frank Brambrink. Glaubt man den mündlichen Überlieferungen, so ist es ein großartiges Fest gewesen.


War´s die untergehende Sonne, das Blitzlichtgewitter der Fotografen, die Kontrolle ob denn tatsächlich ein Film in der Kamera steckt oder ganz einfach der magische Moment angesichts des ersten Börnster Jungschützenkönigspaares Franz-Josef Schürhoff und Ruth Feldmann?

Wir wissen es nicht, wir wollen Euch dieses zeitgeschichtliche Dokument mit Rotstich aber nicht vorenthalten ...

...........................................................................................................................................................................................

Diese Seiten befinden sich im Aufbau ....

...........................................................................................................................................................................................


 
 
 
 
 
 
 
 
Besucher seit dem 01.01.2015:  237373